Langzeit-EKG

Bei den wiederkehrenden Herzrhythmusstörungen kann die elektrische Herzaktivität über einen längeren Zeitraum unter Alltagsbedingungen gemessen werden. Während des Langzeit-EKGs können Sie Ihre gewohnten Tätigkeiten ausführen. Das Ergebnis wird komputergestützt ausgewertet.

Stethoskop auf dem Kardiogramm